Kunst macht Glücklich

Urs Heinrich

Aktuelles

Hier finden Sie alles was ich im Moment plane, aktuelle Projekte, Inspirationen zum künstlerischen Schaffen, Visionen und auch eine ganz gehörige Portion Alltag.

63 Bilder vom Peloponnes

Nach meinem längeren, wunderbaren Aufenthalt in Hellas, zeige ich die dort entstandenen neuen Malereien in einer  Ausstellung in meinem Atelier. Ich lade sie und ihre Freunde herzlich ein, den griechischen Frühling bei mir in Sempach zu erleben.

Herzlich willkommen.

Lieben Dank auch der U. H. Foundation, die mir den längeren Aufenthalt in Hellas ermöglichte.

Urs Heinrich - Atelierausstellung 2018

U. H. Foundation geht nach Hellas

Vor einem halben Jahr habe ich die U. H. Foundation ins Leben gerufen. Ziel und Zweck dieser Fundation ist es, Künstlern die Möglichkeit zu bieten, sich und ihre Arbeit weiter entwickeln können. Als erstes Projekt unterstützt die Urs Heinrich Foundation gleich seinen Gründer selbst und ermöglicht ihm einen längeren Aufenthalt auf dem Peloponnes. Urs Heinrich wird sich vor allem der Malerei widmen und die Stimmungen des Griechischen Frühlings malerisch widerspiegeln. Die Arbeiten werden im Herbst, im Rahmen einer Ausstellung präsentiert.

Die U. H. Foundation ist eine sehr neue und noch nicht etablierte Einrichtung und immer auf der Suche nach finanzieller Unterstützung.
Für das aktuelle Projekt sind Geldgeber herzlich willkommen.

Urs Heinrich Luzerner Kantonalbank IBAN CH08 0077 8012 6500 4850 3

Saisonstart der Cervelatperformance

Bereits durfte ich mit meinem Team den Saisonstart der Cervelatperformance feiern. Mit dieser witzigen Kunstform, biete ich eine Mischung aus Performance, Essen und Workshop an. Es war wieder einmal mehr ein vergnüglicher Abend mit herrlicher Stimmung. Besonders die Feuer im Schnee waren bezaubernd.

Schulworkshop Steinhausen

Mit 60 Kindern aus Steinhausen durfte ich eine eindrückliche Projektwoche gestalten und erleben. Freies Arbeiten in gewohnter Umgebung brachte eine Vielzahl an Objekten und Zeichnungen hervor zum Thema „Kinderzimmer“. Nach einer Woche singen, basteln, zeichnen, arbeiten, malen und im Wald Spuren legen, sind wir alle sehr erfüllt.

Es hat so viel Spass gemacht. Danke.

      

      

Super-Kartoffel-Mario

Die Installation Super-Kartoffel-Mario handelt von gross geratenen Kartoffeln im Kartoffeljahr 2017.
Die Lebensmittelindustrie hat ein bisschen Mühe mit der Grösse der Knollen.
in diesem Moment springt der Super-Kartoffel-Mario in die Bresche und feiert mit den grossen Kartoffeln ein
Knollenfest. Die Arbeit ist ab sofort im KKLB Beromünster zu sehen.

Bodeninstallation

In der Vorbereitungsphase für die Installation Super-Kartoffel-Mario hat sich eine sehr poetische Bodeninstallation ergeben.

Objekt aus Eiche

Das sehr Energievolle und harmonische Eichenobjekt steht an seinem Platz, neben dem schönen Nussbaum im Garten.
Im Sommer wird das Objekt von wogenden Grashalmen umrankt werden.

    

Malworkshop mit einem Team des LUKS

An vier Abenden malte ein Team des Luzerner Kantonsspital bei mir im Atelier. Daraus entstanden wunderbare Malereien.
Diese werden von mir aufbereitet und in einer Ausstellung im 7 OG des LUKS gezeigt.
Bereits sind weitere Malworkshops in Planung.

    

    

Holzobjekte im Abendlicht

Farbenprächtige Objekte im Abendlicht. Ein Genuss für für alle Sinne. Eine Auftragsarbeit die mir viel Freude bereitet.

    

Video zu Nacht der Künste von Urs Heinrich

Nach der grandiosen Nacht der Künste vom 9. September 2017 im KKLB, ist nun der Video zum geniessen bereit.
Viel Spass beim Eintauchen und Schmunzeln.

 

Gehörgang

Der „Gehörgang” im KKLB ist eine ganz besondere Rauminstallation von mir, der einen sakralen Charakter vorweist. Im Raum werden alle äusseren Reize reduziert und der Besucher ist auf sein eigenes Selbst zurück geworfen. Dies wird möglich, durch eine sehr schwache Beleuchtung und Wände die Schallisoliert sind. Ein herrliches Erlebnis.
Im Moment zeigt Rochus Lussi eine Arbeit im Raum.

Gehoergang von Urs Heinrich m KKLB

Fermata

Unter dem Titel Fermata zeigen 155 KünstlerInnen Werke in der Turbine Giswil, zu 600 Jahre Bruder Klaus.

Ein Besuch lohnt sich.

Berichte zur Nacht der Künste

Hier ein Bericht der SurseerWoche und SempacherWoche.
Viel vergnügen beim lesen.

Bericht der Surseer Woche zur Nacht der Künste von Urs Heinrich

 

Der Anzeiger Michelsamt berichtete zur “Nacht voller Kunst”:

 


“Die erste «Nacht der Künste» im KKLB stiess bei den Besuchern auf grosses Interesse. Dies war ganz im Sinne des Sempacher Künstlers Urs Heinrich, der den Anlass organisierte. Tanz und Gesang wurden ebenfalls geboten sowie eine Feuerperformance um Mitternacht. Installationen wurden gezeigt und natürlich wurde einmal mehr Pause gemacht – liegend mit Kopfhörer, den «Bettgeschichten» lauschend.”

Bilder vom Anzeiger Michelsamt online:

      

      

      

   

Nacht der Künste

Die Nacht der Künste im ausverkauften KKLB war ein Überflieger der Spitzenklasse.
Es war ein Abend der Freude und Begeisterung. Ein Abend zum geniessen.

Einfach wunderbar.

Schon bald folgt hier ein Video von dieser ganz besonderen Nacht

Urs Heinrich präsentiert die Nacht der Künste

 

    

Einladung zur Nacht der Künste präsentiert von Urs Heinrich    Programm Nacht der Künste präsentiert von Urs Heinrich

Am 9. September 2017 ab 18 Uhr steigt ein wunderbarer Galaabend im KKLB.

Ich präsentiere Ihnen einen wunderbaren Abend mit Darbietungen aus verschiedensten Richtungen der Kunst.

Es wird ein Abend für die Sinne. Ein Abend voller Freude und Herz.

Tickets unter:

info@ursheinrich.ch   079 419 30 96       oder      kklb@wetz.ch   041 930 38 38

Sichern Sie sich Ihr Ticket, die Plätze sind beschränkt.

Mit Grosser Vorfreude

Urs Heinrich

Projekte im Luzerner Kantonsspital Luzern und Sursee

Im Rahmen des Projektes Kunst im Spital, finden viele spannende Unternehmungen statt, an denen ich immer wieder beteiligt bin.
Kunst im Spital, ist ein Projekt des KKLB.

 

Malworkshops von Urs Heinrich mit Mitarbeitenden des Luzerner Kantonsspitals

Als eines der Kunstkonzepte für die Gestaltung der öffentlichen Bereiche hat das Team vom Landessender Beromünster Malworkshops für die Mitarbeitenden des Luzerner Kantonsspitals entwickelt. Unter der Anleitung von Künstler Urs Heinrich malen sie grossformatige Bilder im Künstleratelier. Dabei geht es vor allem darum, eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen und die Mitarbeitenden zu ermutigen, Farbe zur Hand zu nehmen und sich möglichst frei an die weisse Fläche zu wagen. Mit viel Freude und Lachen entsteht so überraschende Malerei. Die Schlussbearbeitung und Auswahl obliegt Künstler Urs Heinrich. So entstehen spannende Werke, die unser Team auf den Gängen des LUKS fachgerecht ausstellt.

Mehr zum Malworkshop

 

Kunstprojekt für das Zentrum für Notfall und Intensivmedizin ZNI

Gemeinschaftsarbeit Monika Steiger, Wetz und Silas Kreienbühl | 365 Bilder von Alex Born, Kathrin Rölli, Micha Aregger, Ann Bahrs, Christian Hartmann, Albert Merz, Stefan Rösli, Madeleine Staubli, Kurt F. Hunkeler und Urs Heinrich | Ausschnitte von Bild-Tapeten aufgezogen auf Aluminium | ZNI, Zentrum für Notfall- und Intensivmedizin Luzern.

Mehr zum Kunstprojekt 

 

Kunstprojekt für die Erweiterung des Luzerner Kantonsspitals Sursee

Gemeinschaftsarbeit Monika Steiger, Wetz und Silas Kreienbühl | 165 Bilder von Stefan Rösli, Kathrin Rölli, Kurt F. Hunkeler und Urs Heinrich | Ausschnitte von Bild-Tapeten aufgezogen auf Aluminium | Spitalstrasse 38, Sursee.

Mehr zum Kunstprojekt

Führungen im Park Seleger Moor

Am 3. September darf ich durch den wunderbaren Park Seleger Moor in Rifferswil führen.
Tauchen Sie mit mir in eine Welt der Naturschönheiten und Geschichten die das Leben für mich schrieb ein.

Ich freue mich auf Euch.

3. September 10.30 – 12.00 Uhr

Unter der Rubrik Veranstaltungen im Park, erfahren Sie mehr.

Atelierausstellung mit Rundgang im Objektgarten vom 21. – 30. April 2017

 

     

Herzlich lade ich Sie zu meiner Atelierausstellung an der Hildisriederstrasse 5 in Sempach ein.

Neben neuen Arbeiten aus meinem Schaffen zeige ich erstmals eine Pausenapfel Schwesterarbeit. Sie sind auch herzlich eingeladen im Objektgarten des Rainhöfli zu wandeln und die einmalige Ambiente zu geniessen.

Ich freue mich auf schöne Begegnungen und einen heiteren Austausch.

Mit besten Grüssen

Urs Heinrich

Heinrich Heinrich haben Stil

Lowboard von ungehobelt

Ab sofort zeigen wir unsere ungehobelt Möbelreihe im Erdgeschoss des Stilhaus in Rothrist.

Das Stilhaus ist mit seiner Grösse und Ausstrahlung, ist eines der innovativsten und beliebtesten Einrichtungshäuser der Schweiz. Die Möglichkeit für uns im Stilhaus ausstellen zu können, ist für uns eine grosse Freude.
Besuchen sie unsere Ausstellungsfläche im Erdgeschoss und geniessen sie unsere neuen ungehobelten Möbel.

Öffnungszeiten: Mo – Fr: 10 – 19 Uhr Sa: 10 – 18 Uhr
Unter ungehobelt.ch können sie sich bereits zu Hause einen Überblick verschaffen.

Unser Shop ist bereit um ihre Bestellungen mit Freude zu bearbeiten.

Herzliche Grüsse mit Stil

Sebastian und Urs Heinrich

Eingangsbereich Luzerner Kantonsspital

Mit vielen lachenden Sonnen werden die Besucher, Patienten und Personal im LUKS begrüsst.
Weiter zeige ich an der Information einen Sonnenreigen und im Eingangsbereich zwei goldene Papierarbeiten.

 

Pausenapfel macht Pause

Nach der legendären Bananenarbeit „Rauchhang“ kommt eine neue Arbeit, die hervorragend zum Pausenjahr des KKLB passt.
Diese Pausenäpfel machen so richtig Pause in der Hängematte. Sie Faulenzen bis zum verfaulen.

Urne

Im Rahmen des Pausenprogrammes des KKLB, habe ich diese wunderbare Urne entworfen. Sie wird zusammen mit 4 anderen Urnen zum Thema „ Die grosse Pause“ gezeigt.

    

LUST AUF GUT

Im neuen Lust auf gut ist auch ein Beitrag über meine Bananenarbeit im KKLB zu sehen.
Diese Bananeninstallation ist übrigens nur noch für kurze Zeit im KKLB zu sehen.

Sie wird abgelöst von meiner neuen Arbeit Pausenapfel macht Pause.
Fotos folgen bald.

    

Neue Wohnsituation

Soeben habe ich eine neues Zimmer im Schafstall des KKLB eingerichtet. Eine herrliche Atmosphäre ist hier drin zu erleben.
Die Fotos hat übrigens Christian Hartmann gemacht. Danke.

   

   

Vogelfest

Diesen Vorsommer durfte ich mit den 1. Klässlern aus Sempach an 3 Projekttagen ein Vogelfest feiern. Lassen sie sich von den wunderbaren Bildern bezaubern.

    

Mehr Bilder vom Vogelfest mit Urs Heinrich finden Sie unter diesem Link.

Laudatio im Schloss Schöftland

An der Ausstellung von Annelise Kasper und Richard Zürcher im Schloss Schöftland, habe ich die Ehre die Laudatio zu halten.

Ich freue mich auf euer Kommen.

Schulworkshop

 

Es macht mir immer wieder ganz viel Spass mit Menschen jeden Alters unterwegs zu sein und mit ihnen kreativ zu arbeiten.
Das Foto zeigt einen Ausschnitt aus dem Workshop mit Schülern.

Aussenobjekt im KKLB

Vor 4 Jahren habe ich einen kraftvollen Harmoniepunkt aus Eichenholz im Aussengelände des KKLB geschaffen.

Christian Hartmann, hat ihn in einer neuen Fotografie wunderbar in Szene gesetzt.

Der Musiker und Fotograf Christian Hartmann, zeigt übrigens viele neue Fotografien im KKLB.

Kunst auf der Alp

Während einer Woche arbeite ich zusammen mit anderen Kunstschaffenden auf der Alp Reckholdern Fondei bei Arosa. Mit Naturmaterialien erschaffen wir Werke, die an der Vernissage zu besichtigen sind. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Bitte anmelden.

Kunstwoche Vernissage mit Urs Heinrich

Feuer-Workshop

Im Rahmen eines Firmenworkshops gestalteten die Teilnehmer mit Hilfe von Feuer diese beeindruckende Bilderserie auf Holz.

Hier geht es zum Archiv.